BIO aus Überzeugung

Bio ist für uns mehr als nur ein Trend. Für uns ist es eine Lebenshaltung und  tiefe Überzeugung. Was wir von der Natur nehmen, wollen wir auch zurückgeben. Neben Gerste, Weizen und Hopfen aus ökologischem Anbau setzen wir auf Urgetreide und trotzen so den Auswirkungen des Klimawandels. Wir arbeiten mit rund 30 Bio-Landwirten aus der Region, die streng nach Bioland-Richtlinien anbauen.

 

Dolden Sommer Sud

Entdecke unsere abwechslungsreichen Saisonbiere! Für jede Jahreszeit haben wir ein besonderes Bier gebraut: Der Plankstettener Maibock läutet den Frühling mit kräftigen Aromen ein, während unser derzeit verfügbarer Dolden Sommer Sud perfekt für heiße Tage ist und mit seiner fruchtig-frischen Note begeistert. Aber nur solange der Vorrat reicht!

 

Vielfalt ist unser Bier

Geschmäcker sind bekanntlich unterschiedlich und genau so soll es auch sein! Um allen Bierliebhabern gerecht zu werden, brauen wir 30 verschiedene Biere sowie vier Limonadensorten. Die DOLDEN-Familie ergänzt unser Kernsortiment und hat sich fest in der Craftbier-Szene etabliert. Wir experimentieren gerne mit neuen Hopfensorten, kreieren damit innovative Sondersude und lassen alte Bierstile neu aufleben.



Brauereineubau: Riedenburger Brauhaus und Max Bögl setzen neue Maßstäbe im nachhaltigen Bauen

 

(Riedenburg, 20.06.24) Das Riedenburger Brauhaus und die Firmengruppe Max Bögl geben stolz den Start eines wegweisenden Bauprojekts bekannt: den Neubau der Brauerei und Besuchergastronomie am aktuellen Standort in Riedenburg. Max Bögl, Technologie- und Innovationsführer für Hochleistungsbetone mit Sitz im Landkreis Neumarkt/Oberpfalz, wird für dieses Projekt ausschließlich den bei Max Bögl entwickelten Umweltbeton verwenden – ein Vorzeigeprojekt für die Region und darüber hinaus.



Festival-Juni mit Riedenburger

 

Wir freuen uns, zusammen mit Euch den Festival-Sommer einzuläuten! Bereits im Juni werden unsere Bio-Biere auf einigen tollen Events ausgeschenkt. Kommt vorbei, genießt die Atmosphäre und stoßt mit uns auf den Sommer an!



Brauereineubau: Riedenburger Brauhaus stellt Weichen für Dekarbonisierung mit banke GmbH

 

(Riedenburg, 17.04.24) Das Riedenburger Brauhaus, ein Vorreiter des nachhaltigen Brauhandwerks, plant für 2024/25 bedeutende Neuerungen in seiner Bierproduktion und hat sich das ehrgeizige Ziel gesetzt, bis spätestens 2030 vollständig auf fossile Brennstoffe zu verzichten. In Partnerschaft mit dem innovativen Anlagenbauer banke GmbH wird nun der Grundstein für eine schrittweise Dekarbonisierung gelegt.



Biersommelière: Die Genussexpertin rund ums Bier

Unsere Kollegin Katrin Krieger ist nicht nur Expertin für Anzeigen und Events, sondern auch leidenschaftliche Biersommelière. Im Oktober 2023 absolvierte sie ihre Ausbildung bei der Kiesbye Akademie und taucht seitdem mit großer Begeisterung in die Welt der Biere ein. Entdecke ihre Reise und ihre Liebe zu Bier in unserem neuesten Blogartikel.



Bezugsquellen

 

Hier erfahren Sie, wo die Riedenburger Bier- und Limonadenspezialitäten erhältlich sind:

 

Stationärer Handel

Onlineshops

Gastronomie


Unser BIO-Unternehmen

Wir sind eine traditionsreiche Familienbrauerei im niederbayerischen Altmühltal und brauen seit 1994 als erste Brauerei in Bayern zu 100% rein ökologisch.

 


Unser Weg zum BIO-Unternehmen

Stolz blicken wir auf eine über 260 Jahre alte Unternehmensgeschichte zurück. Einst waren wir die bekannteste Weißbierbrauerei der Region, dann wagten wir als erste Brauerei Bayerns die Umstellung zum 100%igen Bio-Unternehmen.


BIO-Regionale Partnerschaft mit dem Kloster Plankstetten


Zwei Bio-Betriebe, ein gemeinsames Ziel: Die Natur in einer Weise nutzen, so dass wir hochwertige Lebensmittel erzeugen und den nachfolgenden Generationen die natürlichen Ressourcen weitergeben können. Das Ergebnis unserer Ambitionen sind die Plankstettener Biere.


Sortiment

Kontakt

Riedenburger Brauhaus

Michael Krieger GmbH & Co. KG

Hammerweg 5

93339 Riedenburg


Telefon: +49 (0) 9442 / 9916-0

Fax: +49 (0) 9442 / 9916-100
E-Mail: info@riedenburger.de

Folge Uns auf