Die ökologischen Rohstoffe

Unsere Braurohstoffe (Getreide und Hopfen) suchen wir selbst aus bei den Bio-Landwirten der Bioland-Erzeugergemeinschaft. Sie unterliegen strengsten Kontrollen nach den Bio-EU-Standarts und den noch strengeren Bioland-Richtlinien. Ebenso unterliegt die Mälzerei diesen strengen Kontrollen. Schwefeln zur Haltbarmachung ist nicht erlaubt.

Das Wasser - unser Glück

Wir haben das Glück, über einen eigenen Brunnen mit dem Prädikat „von ursprünglicher Reinheit“ zu verfügen. Es ist ein artesisches Urwasser, mit dem wir schonendst und sparsam umgehen. Wir verwenden es völlig naturbelassen, ohne übliche Wasseraufbereitung, lediglich Eisen wird auf natürliche Weise entzogen.  

EINKORN

ist das älteste bekannte Urgetreide der Erde (Nachweis bis 8000 v. Chr.). Durch den hohen Anteil an Carotinoiden, Mineralstoffen und essentiellen Aminosäuren gilt Einkorn als besonders wertvoll und von edlem Geschmack. Bei Bier und Gebäck entsteht eine ungewöhnlich milde, elegante, an Vanille erinnernde Geschmacksnote.

EMMER

ist entwicklungsgeschichtlich aus dem Einkorn durch Kreuzung mit dem Wildgras entstanden. Er fällt als kräftig-würziges Korn auf. Auch Emmer enthält ausgewogene Mengen an Eiweiß und Mineralstoffen.

DINKEL

folgt zeitgeschichtlich dem Emmer durch Kreuzung mit Wildgras. Die Hl. Hildegard v. Bingen beschreibt den Dinkel als gesund, bekömmlich, und wohltuend. Auch hier ist der ausgewogene Anteil an Eiweiß und Mineralstoffen hervorzuheben. Wir verwenden für Plankstettener DINKEL-Bier nur den ungekreuzten Oberkulmer Rotkorn.

ANBAU:

Alle bei uns verwendeten Urgetreidesorten werden im ökologischen Klostergut der Benediktinerabtei Plankstetten angebaut. Sie sind ungekreuzt und ungezüchtet. Der Ertrag ist relativ gering, weshalb sie in den vergangenen Jahrzehnten für die konventionelle Landwirtschaft uninteressant geworden sind.

Ihr wunderbarer Geschmack und ihr hoher ernährungsphysiologischer Wert ist Grund für uns daraus wieder wohlschmeckende Bier zu machen.

Alle unsere Biere aus Urgetreide sind naturtrüb.Hierdurch bleiben alle wertvollen Ballaststoffe, Vitamine und Mineralstoffe sowie Polyphenole und Tannoide erhalten. Dies macht sich in einem unverwechselbaren vollmundigen Geschmack und Genusserlebnis bemerkbar.

BiolandBio

RIEDENBURGER-Lieferant in der Nähe?

km